Herzlich Willkommen bei der
Weimar-Gesellschaft Trier e.V.

 

 

Besuch der Freunde aus Weimar

 

Liebe Mitglieder und Freunde,

 

wie bereits im Jahresprogramm angekündigt, kommen unsere Freunde aus Weimar zu ihrer Jahresreise nach Trier vom 30. Juni bis 3. Juli 2022.

 

Zwei Jahre lang mussten wir unsere Aktivitäten zurückschrauben und auf bessere Zeiten hoffen. In diesem Jahr ist es soweit – wir freuen uns auf unsere Gäste aus der Partnerstadt.

 

Am Donnerstag – 30. Juni um 16:00 Uhr – werden wir uns auf dem Petrisberg im Partnerschaftsgarten treffen und die ankommenden Gäste aus Weimar mit einem Sektempfang begrüßen.

Im Rahmen unserer 35jährigen Städtepartnerschaft wollen wir gemeinsam eine Tafel enthüllen mit den Namen aller Sponsorinnen und Sponsoren, die vor fünf Jahren mit dazu beigetragen haben, dass wir die Kulissenwand aus Corten-Stahl anfertigen lassen konnten.

 

Eine weitere Einladung zur Teilnahme spreche ich aus für Freitag – 1. Juli 2022

 

Ab 15:00 Uhr setzen wir mit einem Schiff über – von der Zurlaubener Bootsanlegestelle nach Pfalzel. Fahrzeit 30 Minuten zum Preis von 8,10 Euro pro Person.

Nach der Ankunft in Pfalzel schließt sich ein historischer Rundgang durch den Stadtteil an, zu dem uns freundlicherweise Jo Dietzen und Johannes Johanny begleiten werden.

 

Ab 18:00 Uhr Einkehr in der Klosterschenke zum gemeinsamen Abend der Partnerschaftsgesellschaften. In froher Runde bei gutem Essen und Trinken, aber auch durch  Begegnungen und Austausch wollen wir den Abend genießen und die Freundschaft weiter vertiefen.

 

Herzliche Einladung! Wir freuen uns über eine rege Beteiligung und bitten um rasche Anmeldung, damit die Klosterschenke mit der Teilnehmerzahl disponieren kann.